» » » Leipziger Academixer

Leipziger Academixer

eingetragen in: 2011 - 2012 | 0

Es war ein heißer Sommer Ende des vergangenen Jahrtausends, als sich drei Frauen des Ensembles aufmachten, eines der erfolgreichsten Academixer Projekte seit Bestehen des Leipziger Kabaretts zu starten. Mit Ihrem Programm „Weiber (P16)“ trafen die drei Protagonistinnen mitten ins Herz tausender Zuschauer. Mit Witz, Charme und Esprit nahmen sie sich die Herren der Schöpfung so richtig zur Brust.

Dem konnten und wollten die Männer natürlich in Nichts nachstehen. Also war es nur typisch männliche Logik, ihre Antwort mit dem Programm „Männer (P16)“ ins Rennen zu schicken. Über zehn Jahre dauert diese Erfolgsgeschichte schon an.

Nun treffen sie endlich aufeinander: Die beiden „Academixer“-Programme „Weiber“ und „Männer“ begegnen sich Aug in Aug, Zahn um Zahn, Bein an Bein. Zusammen versuchen sie dem ewigen Rätsel Mann und der ewigen Verlockung Weib auf die Schliche zu kommen.
Was Frauen über Männer, Frauen über Frauen, Männer über Frauen und Männer über Männer wissen wollen, das wird verhandelt auf höchst amüsante Art und Weise.

Ein satirisch-musikalischer Schlagabtausch auf höchstem Niveau. Gespickt mit Szenen und Liedern – die Academixer gehören zu den besten Kabarettensembles Deutschlands.

Mitwirkende:
Anke Geißler; Anne Loch; Ralf Bärwolff;
Peter Treuner und Jürgen Zartmann!
Musik: Ekky Meister

Veranstalter: Verein der Freunde und Förderer der Bühne Pepperoni e.V.