Dringender Hinweis

24.11.2020: Leider gibt es wieder keine guten Neuigkeiten.

Stephan Bauer, 19.12.2020 – die Veranstaltung entfällt komplett. Sowohl die um 17.00 Uhr, als auch die um 20.00 Uhr. Sie können sich das Kartengeld auszahlen lassen. Bitte bis zum 30. Dezember, danach gibt es keine Möglichkeit mehr.

Behalten Sie weiterhin Ihren Humor und bitte bleiben Sie der Bühne Pepperoni treu. Die Künstler als auch ich wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein „extrem“ gutes „Neues Jahr“ 2021.

Ihre Christa Hoffs

 

Erneute Verschiebung: Wilfried Schmickler
Datum: 18.09.2021
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

NEU           –           NEU           –           NEU

Aufgrund der im Augenblick begrenzten Räumlichkeiten in Bocholt können wir den Kartenvorverkauf nicht wie sonst üblich beginnen. Das TextilWerk gibt den Drosselsaal aktuell lediglich für 100 Besucher frei. Durch die bestehenden Abos und dadurch, dass die Fördervereinsmitglieder berechtigt sind, vorab Karten zu bestellen, ist diese Personenzahl bereits erreicht.

“Ich versuche zurzeit”, so Christa Hoffs von der Bühne Pepperoni, “für alle Veranstaltungen eine 17.00 Uhr – Vorstellung zusätzlich zu erreichen. Mit 100 Besuchern fährt jede Vorstellung Verluste ein. Natürlich werde ich mit allen Künstlern über die Gage reden müssen – aber auch die hatten eine lange brotlose Zeit. Ich hoffe, wir finden eine guten Kompromiss für beide Seiten, auch im Interesse der Kabarettszene in Bocholt.”

Wir werden Sie weiterhin über den aktuellen Stand der Dinge informieren. Neuigkeiten, Änderungen gibt es ebenfalls auf der Homepage der Bühne Pepperoni. Kartenvorverkauf bei der Fa. Hungerkamp KG, Westend 2, Bocholt. Für auswärtige Besucher per mail: kabarett@buehne-pepperoni.de oder Fax: 02871-33448.

UM DIE BÜHNE PEPPERONI ZU ERHALTEN HILFT JEDER EURO!

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung zu Gunsten unseres Kontos bei der Stadtsparkasse Bocholt:
DE65 4285 0035 0000 3043 52

Saison 2020 – 2021

Veranstaltung entfällt! 

Stephan Bauer

ZWEI VERANSTALTUNGEN „Weihnachten fällt aus! Josef gesteht alles!“ Alle Jahre wieder kommt das Christuskind…. und macht nichts als Ärger, streitende Familien, brennende Tannenbäume und gestresste Menschen, die in der Vorweihnachtszeit durch Innenstädte hetzen, auf der verzweifelten Suche nach Geschenken. Wenn … Weiterlesen

Simone Solga

„Ich mich auch“ Es war einmal…. eine Kanzlersouffleuse: Aber die kann nicht mehr. Denn unser Land ist verrückt geworden: Gesinnung ist wichtiger als Verantwortung, Emotionen sind wichtiger als Fakten, Moralisieren ist wichtiger als Kompetenz. Die alte Solga musste also weg, … Weiterlesen

Tobias Mann

„Chaos“ Tobias Mann beherrscht es wie kaum ein anderer, Comedy und Kabarett miteinander zu verschmelzen. Die irren Wendungen, die Themenvielfalt und das Tempo sind unglaublich. Tobias Mann macht einfach Spaß. Der temperamentvolle Profi-Chaot nimmt sein Publikum mit auf eine Expedition in … Weiterlesen

Lars Reichow

„Wunschkonzert“ Feinsinnige Pointen, sprühender Wort- und Sprachwitz, gepaart mit feiner Beobachtungsgabe zeichnen den souveränen Alleinunterhalter aus. Moralischer Anspruch und klare Haltung – eine seltene und deshalb so wirksame Kombination. Der Kabarettist kann alles: singen, Klavier spielen, Stimmen nachahmen, zugleich parodieren … Weiterlesen

Christoph Sieber

„Mensch bleiben“ Tempo, Spielwitz und Präsenz – das zeichnet Sieber aus. Er beherrscht die hohe Kunst, den Gewissenswurm zu piesacken und Haltung einzufordern, ohne dabei die große Keule auszupacken. Christoph Sieber ist sich treu geblieben. Im neuen Programm wirft er … Weiterlesen

Stefan Waghubinger

„Jetzt hätten die guten Tage kommen können“ Mit seinem dritten Soloprogramm hat es Waghubinger ganz nach oben geschafft. Er bietet 90 Minuten glänzende Unterhaltung. Tiefsinnig und zum Brüllen komisch, banal und verblüffend geistreich, zynisch und zugleich warmherzig – aber vor … Weiterlesen

Ausverkauft! 

Wilfried Schmickler

„Kein Zurück!“ Deutschland im Aufbruch! Wo geht es hin? Wer darf mit? Und vor allem: wann geht es endlich los? An den Haltestellen stehen die Verunsicherten im Dauerregen und warten auf die nächste Mitfahrgelegenheit. Denn alle wissen: wer jetzt den Anschluss … Weiterlesen

Kleinkunstpreis

10. Kleinkunstpreis-verleihung der Bühne Pepperoni Haben wir im letzten Jahr noch das 20-jährige Bestehen der Bühne Pepperoni gefeiert, so steht in diesem Jahr bereits das nächste Jubiläum auf dem Programm: die 10. Verleihung des „Nordrhein-Westfälischen Kleinkunstpreises“, der „Bocholter Pepperoni“. Alle … Weiterlesen

Kräuter und Gemüse für Omega

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Carolin Kebekus – Wie blöd du bist

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden